IDF: Praxisanleitung

Pflegestudierende anleiten

Ideen und Anregungen zur Methodik

Datum: 05.11.2024

Uhrzeit: 9.30 – 16.30 Uhr

Ort: München, Rotkreuzplatz 8, 7. OG

Anmeldung: bis 15.10.2024

Gebühr: Mitglieder 166,- € I Mitarbeitende 176,- € I Externe 207,- €

Seminar-Nr.: S-24-13

Freie Plätze: 14

Hintergrund
Der Gesetzgeber hat sowohl für die Auszubildenden der generalistischen Pflegeausbildung als auch für die Bachelorstudierenden „Pflege" genau festgelegt, welche Kompetenzen entwickelt werden sollen. Im Studium geht es dabei insbesondere um die Steuerung und Gestaltung hochkomplexer Pflegeprozesse auf der Grundlage pflegewissenschaftlich basierter Entscheidungen. Doch was bedeutet das genau für Sie als Praxisanleiter:in und Ihre Anleitungen? Und welche Auswirkungen hat das auf Ihre pädagogischen Überlegungen und Ihre Reflexion?

Lernziele
Sie ...

  • kennen Inhalte und Aufbau des primärqualifizierenden Studiengangs Pflege.
  • können evidenzbasierte Pflege in Ihre Praxisanleitungen integrieren.
  • kennen passende methodische Ansätze zur Praxisanleitung und können diese anwenden.

Inhalte

  • Aufbau und Ziele des Studiums Pflege
  • Lernortkooperation
  • Evidence-based Nursing (EBN)
  • passende methodische Ansätze der Praxisanleitung

Termin
05.11.2024

Anrechnung
Für die Teilnahme bekommen Sie acht Stunden berufspädagogische Fortbildung.

Ihre Trainerin
Dagmar Martin


powered by webEdition CMS