InterDisziplinäre Fortbildung (IDF)

Wir für den Menschen

InterDisziplinäre Fortbildung (IDF)

Wir für den Menschen

IDF: Praxisanleitung

06.10.2022 · 9.30 – 16.30 Uhr

Die eigene Widerstandskraft reflektieren und stärken

Resilienz für Praxisanleiter*innen

Seminar-Nr.: S-22-13

Ort: München, Rotkreuzplatz 8, 7. OG

Anmeldung: bis 15.09.2022

Gebühr: Mitglieder: 114,52 € I Mitarbeiter: 121,67 € I Externe: 143,15 €

HINTERGRUND
Die Erwartungen von Auszubildenden, Vorgesetzten und Kolleg*innen an Praxisanleiter*innen sind komplex und manchmal auch widersprüchlich. Der Umgang damit verlangt eine hohe Widerstandskraft. Das Gute: Die psychischen und körperlichen Widerstandskräfte können positiv beeinflusst werden.

LERNZIELE
Sie ...

  • kennen die Rollenerwartungen, die an Sie gestellt werden.
  • kennen Ihre größten Herausforderungen im beruflichen Alltag.
  • können Resilienz definieren und für sich persönlich reflektieren.
  • kennen das LOOVANZ Modell und können es anwenden.

INHALTE

  • Rollenerwartungen, die im Zusammenhang mit Ihrer Rolle als Praxisanleiter*in stehen
  • herausfordernde Aufgaben und Situationen als Praxisanleiter*in
  • Ressourcen erkennen, die Ihnen bislang geholfen haben, mit Widerständen umzugehen
  • LOOVANZ Modell: neue Ressourcen aufbauen, um resilienter zu werden

ANRECHNUNG
Für die Teilnahme bekommen Sie acht Stunden berufspädagogische Fortbildung.

IHRE TRAINERIN
Yasmin Choudhary