InterDisziplinäre Fortbildung (IDF)

Wir für den Menschen

InterDisziplinäre Fortbildung (IDF)

Wir für den Menschen

IDF: Weiterbildung

05.05.2020 · 9.30 – 16.30 Uhr

Transkulturelle Kompetenz für Praxisanleiter/-innen

kultursensibel kommunizieren

Seminar-Nr.: S–20–04

Ort: Rotkreuzplatz 8, 7. OG

Anmeldung: bis spätestens 15.04.2020

Gebühr: Mitglieder 143,64 € | Mitarbeiter 152,62 € | Externe 179,55€

Registrierung: Für die Teilnahme erhalten Sie 8 Punkte.

Hintergrund
Als Praxisanleiter/-in tragen Sie einen wesentlichen Teil zur Qualität der praktischen Pflegeausbildung und der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen bei. Für eine erfolgreiche Praxisanleitung ist es wichtig, dass Sie Ihr Wissen stets aktualisieren, Neuerungen in der Ausbildung und in der Praxisanleitung kennen und Ihre Methodenkenntnisse erweitern.

Lernziele
Sie ...

  • kennen unterschiedliche kulturelle Konzepte und Lebenswelten von Menschen mit Migrations-und Fluchthintergrund.
  • kennen kultursensible Vorstellungen von Gesundheit und Krankheit.
  • sind sich Ihrer eigenen und anderer Wahrnehmungs- und Kommunikationsmuster bewusst. 
  • können Methoden zur kultursensiblen Gesprächsführung anwenden.

Inhalt

  • Kulturkonzepte und Lebenswelten von Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund
  • Wahrnehmung und Kommunikation im kulturellen Kontext
  • kultursensible Konzepte und Ansätze zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit, Sterben und Tod
  • kultursensible Gesprächsführung
  • transkulturelle Öffnung und transkulturelle Teamentwicklung

Ihr Trainer
Christian Fischer