IDF: Praxisanleitung

24 Stunden: Praxisanleitung kompakt

Basiswissen für Praxisanleiter:innen

Datum: 10. – 12.09.2024

Uhrzeit: 9.30 – 16.30 Uhr

Ort: München, Rotkreuzplatz 8, 7. OG

Anmeldung: bis 20.08.2024

Gebühr: Mitglieder 540,- € I Mitarbeitende 580,- € I Externe 680,- €

Seminar-Nr.: S-24-10

Freie Plätze: 15

Hintergrund
Damit Lernen in der Pflegeausbildung erfolgreich gelingen kann, müssen Anleitungen für jeden Auszubildenden individuell geplant und gut strukturiert werden: Der rote Faden soll sich vom Lernbedarf über die Lernziele zu den Anleitungsmethoden hin durchziehen. Die Nachbesprechung ist ein weiterer zentraler Bestandteil von Anleitungen. Sie fördert einerseits die Reflexionsfähigkeit der Lernenden und führt andererseits zu neuen Lernzielen.

Lernziele
Sie ...

  • kennen die Grundlagen für eine qualitativ gute Praxisanleitung.
  • können eine strukturierte Praxisanleitung planen, durchführen und evaluieren.
  • kennen Methoden des selbstgesteuerten Lernens und können diese in die Praxisanleitung einbauen.
  • können effektive Vor- und Feedbackgespräche führen.
  • können Ihr Basiswissen über Praxisanleitung auffrischen und anwenden.

Inhalte

  • Anleitungsprozess
  • Anleitungen planen und durchführen
  • Vor- und Nachgespräche in der Praxisanleitung
  • Debriefing
  • Anleitungsplanung
  • Methoden des selbstgesteuerten Lernens
  • Rollenspiele inkl. Reflexionsrunden

Termin
10. – 12.09.2024

Anrechnung
Für die Teilnahme bekommen Sie 24 Stunden berufspädagogische Fortbildung.

Ihre Trainerin
Christine Amend


powered by webEdition CMS